JUGEND- UND KONFLIKTHILFE

Jugendhilfe

Konflikthilfe

Unbegleitete minderjährige Ausländer

Unsere Familien und Kooperationspartner können sich mit allen Anliegen
und Fragen an uns wenden.

Sie erreichen die Abteilung unter 06421-88998-20.
Sprechen Sie gerne auch auf den AB,
wir rufen spätestens am Folgetag zurück.

Per Email sind wir erreichbar unter claar@juko-marburg.de

Jugend- und Konflikthilfe

Der Bereich Jugend- und Konflikthilfe umfasst alle Angebote und Hilfen nach dem SGB VIII, insbesondere die flexiblen ambulanten Erziehungshilfen und Hlfen für junge Straffällige.
Darüber hinaus sind die Bereiche Mediation, Täter-Opfer-Ausgleich, Gewaltpräventionsprojekte und verschiedene Kooperationsprojekte an Schulen, ebenfalls dem Bereich der Jugendkonflikthilfe zugehörig.

Die Angebote und Hilfen im Bereich Jugend- und Konflikthilfe richten sich im Kontext flexibler ambulanter Erziehungshilfe an Familien in konflikhaften Lebenssituationen, an straffällige, gefährdete oder ratsuchende Jugendliche und Heranwachsende sowie an Kinder und Jugendliche mit sozialpädagogischem Förderbedarf.

Andere Schwerpunkte sind die Bereiche Mediation und Gewaltprävention.