JOBEXPRESS

Sofortangebot für erwerbslose Neukunden

Das Projekt wendet sich an SGB II Empfänger aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf und der Universitätsstadt Marburg und wird gefördert vom KreisJobCenter Marburg-Biedenkopf.

Das Sofortangebot JOBEXPRESS ist ein Projekt in Bietergemeinschaft mit der Praxis gGmbH und Arbeit und Bildung e.V. Die Sofortmaßnahme umfasst Aktivitäten, die auf eine sofortige Aktivierung und Unterstützung einer dauerhaften beruflichen Perspektive gerichtet sind.

Im Projekt JOBEXPRESS absolvieren unsere Kundinnen und Kunden eine umfangreiche Kompetenzfeststellung im Arbeitsprozess für die Dauer von 20 Tagen.

Neben diesen betrieblichen Erprobungsphasen nehmen sie an bewährten Diagnoseverfahren und an auf ausbildungs- und arbeitsmarktrelevante Kompetenzen fokussierten Qualifizierungseinheiten teil. Im Zusammenschluss der Beschäftigungsträger bieten wir umfangreiche Einsatzmöglichkeiten und Berufsfelder zur beruflichen Eignungsanalyse. Jede*r Teilnehmer*in legt zusammen mit der Kursleitung die Einsatzfelder im individuellen Erstgespräch fest:

JOBEXPRESS

BERUFSFELDER

Forst

AQUA

Waldarbeit und Herstellung forstlicher Holzkonstruktionen

Holz- und Metallarbeiten, kreative Gestaltung

Probierwerkstatt

Möbelaufarbeitung, Bau von Palettenmöbeln, kreatives Bauen und Gestalten mit Holz, Metall & Farbe, Bau kleinerer Holzprodukte

Naturschutz und Landschaftspflege

AQUA

Mitwirkung bei der Anlage  und Pflege von Biotopen und Schutzeinrichtungen Betreuung von Wanderwegen

Küche, Service, Verkauf

Bistro A Capella / Caféteria Justitia

Zubereitung einfacher Speisen, Catering, Verkauf, Kasse, Reinigung Mithilfe bei der Herstellung von Speisen, Service und Kasse

Die individuelle Kompetenzfeststellung beinhaltet neben der Erfassung beruflicher und arbeits- und ausbildungsmarktrelevanter Fähigkeiten und Fertigkeiten eine Stärken- und Schwächenanalyse (inkl. Sozialkompetenz). Hierbei sollen die bisherigen Integrationshemmnisse und die Grenzen der Belastbarkeit der*s Einzelnen aufgezeigt werden können.

Wir richten unseren Blick gemeinsam auf die vorhandenen und entwickelbaren Fähigkeiten und Potentiale jeder*s Einzelnen. Im Ergebnis können unsere Kundinnen und Kunden eine individuelle Berufszielplanung mit einer Empfehlung für die weitere Förderung seitens des KJC Marburg-Biedenkopf vorweisen.

INHALTE

R

Arbeitserprobung

R

Stärken-Schwächen-Analyse

R

Professionelle Unterstützung bei der Optimierung und/oder Erstellung von Bewerbungsunterlagen ( bei 20-tägiger Anwesenheit)

R

Individuelle Berufszielplanung

R

Wöchentliche Qualifizierungs- und Gruppentage zu den Themen Bewerbungstraining, Gesundheitsförderung, Konfliktmanagement am Arbeitsplatz, Kommunikation, u.ä.

Haben Sie Fragen zu

JOBEXPRESS

Kontakt